Eine Woche Dubai – travel with me

Travel with me Dubai

Burj Khalifa – The perfect view over Dubai

Wenn man dort oben steht und auf die Stadt hinunterschaut, kann man wirklich nur staunen.

„Alles künstlich, alles geplant, alles unglaublich schön, alles fake.“

Egal wo hin man schaut, alles sieht unrealistisch, größer, besser und faszinierender aus. Der Besuch des Burj Khalifa ist meiner Meinung nach einfach ein muss. Man betrachtet die Stadt einfach aus einem unglaublichen Winkel. Faszinierend und schön.

Tipp: Wenn ihr lieber auf die Skyline schauen wollt, besucht stattdessen „The Frame“, das ist ein riesiger Bilderrahmen, etwas außerhalb der Stadt, wo man auf die gesamte Skyline schauen kann, sowohl auf Old, als auch auf New Dubai!

 

Burj

Old Dubai & Souks: A smell experience

Für gerade mal 1en Dirham (umgerechnet knapp 25 Cent) sind wir mit einem kleinen Boot rüber nach Old Dubai gefahren. Das Ganze war eine Art Wassertaxi, dass hauptsächlich von Einheimischen genutzt wird. Hätten wir auf 5 Dirham erhöht, hätte man uns sogar den gesamten Fluss entlang gefahren und alles vom Wasser aus gezeigt. Wir wollten uns aber lieber zu Fuß in die Souks vor wagen.

Überall gibt es wunderschöne Tücher, Schals, Gewänder, Tücher und Schmuck. Man fühlt sich ein bisschen wie bei Sex and the City . Überall gibt es tolle Gerüche von exotischen Gewürzen, Tees, kleinen Cafés und man taucht nochmal in eine ganz neue, orientalische Welt ein.

 

OldDubai

Downtown: The Palace, Malls and Dubai Fontains

NEU, NEUER, DUBAI!

In Dubai gibt es wirklich unglaublich viele komplett neue und moderne Malls, mit so ziemlich allen Läden die man sich wünschen kann. In der größten, der Dubai Mail, haben wir uns natürlich erstmal verlaufen, aber ich bin mir sicher, wir sind nicht die ersten denen das passiert ist.

Abends, ab 18 Uhr, kann man draußen, direkt vor der Dubai Mall den Dubai Fontains einmal stündlich zu schauen, die jedes mal zu einem andern Stück nahezu tanzen. Das Ganze war so atemberaubend und hat mich irgendwie an Ballett erinnert. Es war einfach wunderschön und die Stimmung hat einen mitgerissen.

Generell sollte man sich die Innenstadt genauer anschauen, die wirklich viel zu bieten hat.

 

ThePalace

Flowerart – Dubai Miracle Garden

Mitten in der Wüste, bei fast durchgängig 40 Grad findet man in Dubai doch tatsächlich den größten und ausgefallensten Blumengarten. Gewundert hat mich das, so absurd es auch klingen mag nicht mehr, denn Dubai ist die Stadt der Superlative. Geht nicht Gibt’s nicht!

So konnten wir diverse Blumenwerke bewundern. Ein Teddybär, etwa 6m komplett aus Blumen, Minnie & Micki Maus, Herzen, ein Schloss, ein Flugzeug und und und. Das Ganze war wirklich sehenswert und unglaublich ruhig und entspannend im Vergleich zur Großstadt.

MiracleGarden

Dubai Desert

Ja, das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss! So auch unsere Wüsten Safari, die wir am vor letzten Tag gemacht haben. Vom Hotel wurden wir mit einem Jeep abgeholt, mit dem es dann direkt aus der Stadt raus und rein in die Wüste ging. Das Ganze war wirklich wackelig und mir wäre fast schlecht geworden!

Deswegen war ich auch wirklich froh, als wir endlich zu der kleinen Burg in der Wüste kamen, wo es später ein tolles und sehr leckeres Buffet geben sollte. Zuerst wurden wir aber mit Kaffee und Datteln empfangen und sind auf Kamelen geritten. Auch einen Adler konnte man auf die Hand setzten und sich mit Henna bemalen lasse. Später während des Essens versüßten uns noch ein paar Showacts den Abend. Bei einer Shisha und frischen Säften schauten wir einer Bauchtänzerin, einem Feuerschlucker und vielen weiteren zu.

Vorsicht: Es gibt im Internet unzählige Wüstentouren zu buchen. Lasst Euch nicht von den günstigsten Preisen locken, sondern lest euch in Ruhe alle Bewertungen durch. Klar, jede dieser Touren ist für Touristen gemacht, aber es gibt doch große Unterschiede, wir hatten eine mittelpreisige und unglaublich Glück!

 

Desert

 

Warst Du schon einmal in Dubai oder möchtest demnächst mal hin? Ich hoffe, meine Tipps haben Dir gefallen und konnten Dir etwas bei der Reiseplanung helfen 🙂 Ebenfalls gut zu wissen: Diese 3 Regeln solltest Du als Frau unbedingt beachten!

Eure,

cropped-signatur.jpg

Ein Kommentar zu „Eine Woche Dubai – travel with me

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s