What to wear in Dubai – Diese 3 Regeln solltest Du als Frau unbedingt beachten

Ihr plant eine Reise nach Dubai, oder in ein anderes Land, wo der Islam die Staatsreligion ist? Dann solltet ihr ein paar wichtige Dinge bezüglich der Kleiderordnung beachten. Mir persönlich ist es immer sehr wichtig fremden Kulturen respektvoll zu begegnen, denn ich liebe es neues zu erkunden und zu entdecken.

Rule No. I : Knie bedecken!

In Islamischen Regionen sollte man sowohl als Frau, als auch als Mann darauf achten, seine Knie bedeckt zu halten. Egal wie warm es ist – Kurze Hosen gelten als nicht respektvoll und sollte man daher dringend vermeiden.

Ich persönlich bin daher auf weite, lange Hosen ausgewichen aus dünnen Materialen, wie diese Hose von NA-KD* – Alle meine Teile findet Ihr unten zum nach shoppen verlinkt.

Rule No.1

Rule No. II: Schultern bedecken & kein Dekolleté zeigen

Das man als Frau auf einen tiefen Ausschnitt verzichten sollte, ist einleuchtend. Zu tiefe Ausschnitte wirken meiner Meinung nach ohnehin einfach nur billig – Und sind in den seltensten Fällen geschmackvoll. Allerdings müssen auch hier die Männer wieder aufpassen, denn die Schultern müssen von beiden Geschlechtern bedeckt werden! Du möchtet trotzdem nicht auf dein neues Trägertop verzichten? kein Problem, dann zieh doch wie ich eine lockere Kimono-Jacke drüber, die sieht nicht nur super aus, sondern damit erfüllst du auch kinderleicht alle Regeln 🙂

Solltet Ihr vor haben, die Altstadt zu besuchen, oder andere Orte, wo es vermehrt Einheimische bzw überwiegend leben, achtet da bitte insbesondere drauf. Ihr tut keinem einen gefallen, wenn ihr euch nicht an die Regeln der Kultur haltet und werdet sicherlich nicht nur einen komischen Blick erhaschen. Ich persönlich fand es auch gar nicht so schlimm, wenn man ein bisschen Trickst wie ich, geht’s super einfach und auch so haltet Ihr den Urlaub aus 🙂

Mein Geheimtipp: Einheimische Tücher auf den Souks kaufen und um die Schultern legen. Damit fällst du nicht auf, sondern passt dich sogar richtig an 🙂 Mir gefallen meine gekauften Tücher so gut, dass ich sie auch hier in Deutschland weiter tragen werde!

Ebenfalls wichtig: Diese Regeln gelten eigentlich über all: Auch in den Malls oder in der U-Bahn. Einzige Ausnahme sind die Hotels, weil dort ohnehin überwiegend Touristen unterwegs sind.

 

 

Die perfekte Kleidung für deinen Dubai Urlaub

Findest Du bei NA-KD* und mit dem Code: ALESSA20 kannst Du sogar 20% auf deinen Einkauf, inklsuive kostenlosem Versand (weltweit) sparen. Meine Lieblingsteile habe ich Dir hier verlinkt, einfach drauf klicken und du wirst direkt zu dem Produkt weitergeleitet:

 

(i) Bilder, Quelle: http://www.na-kd.com

SAVEGood to know

 

Ebenfalls wichtig ist, das Verhalten von Paaren. Egal wie lieb Ihr euch habt – In Dubai solltet ihr Händchen halten unbedingt vermeiden – Bzw. generelle Zuneigung und Berührungen. Für Küsse in der Öffentlichkeit kann man sogar verhaftet werden!

Ich hoffe Ich konnte euch etwas aufklären, auf was ihr achten solltet und habe euch somit das Koffer packen etwas erleichtert 🙂

Eure,

Reiseblog und Modeblog


*Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit dem Label NA-KD Fashion entstanden und beinhaltet Werbung.

Ein Kommentar zu „What to wear in Dubai – Diese 3 Regeln solltest Du als Frau unbedingt beachten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s