Trendteil Blusenkleid – how to Style 

Hi Everyone!

XXL-Bluse? Herren-Hemd? Kleid? – In diesem Post soll es rund um das Thema Blusenkleid gehen und wie Ihr das It Piece stylen könnt! 


Wenn man den Oberkörper so betrachtet, sieht alles ganz normal aus, nichts ungewöhnliches, eine schlichte Bluse halt, Hellblau, weiße hatte Streifen, Kragen, Knöpfe, fertig. Doch schaut man mal nach unten sieht man, dass dies keine gewöhnliche Bluse ist, sondern ein Blusenkleid, Hemdkleid oder anders: Eine XXL-Bluse. 

Genauso wie sie unter gefühlt 100 Namen bekannt ist, könnt Ihr Sie auch zu diversen Outfits kombinieren. Individuell. Denn dieses It Piece ist extrem wandelbar, passt sich perfekt ihrem Typ und Ihren besonderen persönlichen Style an.

Das Blusenkleid kann lässig mit einer Lederjacke kombiniert werden, rotem Lippenstift, Netzstrumpfhose und Boots runden den rockigen Style ab.

Im Sommer zu zarten Sandalen und süßem dezenten Schmuck, kann es verspielt und Mädchenhaft wirken. Oder mit Espandrilles und einem Strohut Sommerlich bis hin zum Bohoo-Look 

Ich ziehe bei diesem Teil einen schlichten klassischen Look vor. Schwarze Stiefeletten mit leichtem Absatz, die das Bein strecken und eine einfache schwarze Strumpfose. So ist das XXL-Hemd der Eyecatcher und ich fühl mich wohl.


Outfit: Blusenkleid Hamburg Mode // Tasche Ted Baker // Schuhe Vagabond 

Ihr seit neugierig geworden & wollt einen der Looks nachsytlen habt aber kein Hemdkleid zu Hause? Schaut doch mal bei Eurem Freund oder Vater im Kleiderschrank nach einem Hemd! Die sind bestimmt groß bzw lang genug für Euch. Und für den Extra   „Pep“ zieht einen Hüftgürtel dazu an! 

Also Ihr Lieben, ich hoffe der Post hat Euch gefallen!

XOXO, Alessa 

Ein Kommentar zu „Trendteil Blusenkleid – how to Style 

  1. Der Look steht dir ausgezeichnet! Ich habe das Hemdkleid zwar schon öfters in den Shops gesehen, aber so richtig getraut habe ich mich noch nicht. Vielleicht wird es ja bei der nächsten Shoppingtour etwas.
    Mir gefallen deine Accessoires auch sehr gut. Mir sagt Goldschmuck zur Zeit so richtig zu. Ich habe mir deswegen auch erst eine neue Uhr mit goldener Fassung gekauft und zwar diese, die wird gerade zu jedem Outfit kombiniert. 🙂
    Liebe Grüße,
    Steffi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s